fbpx

mmg lebt seine Philosophie mit Leidenschaft

Share on facebook
Share on linkedin
Share on whatsapp
Share on google
Share on xing
Share on email

Vor knapp 14 Jahren gründete Martin Enz, gelernter Koch und leidenschaftlicher Gastronom, das Gastro-Unternehmen mmg Catering & Gastro Management. Vieles hat
sich seither verändert, doch etwas ist und bleibt für immer: mmg steht für ‘Menschen
machen Gastronomie’. Denn die Menschen machen den Unterschied.

Sie möchten mit Ihrer Familie oder Ihren Freunden irgendwo auswärts essen gehen oder ein Catering für einen Anlass bestellen. Das A und O? Freundlichkeit, Aufmerksamkeit, Sauberkeit und Qualität. Stimmt dieses Zusammenspiel nicht, hat man auf lange Sicht keine Chance. Verantwortlich dafür ist das gesamte Team. Vom Chef bis zur Aushilfe. Menschen wie ‘du und ich’, mit verschiedensten Hintergründen, die dafür sorgen, dass die Gäste von A-Z verwöhnt werden. Denn ja, bei uns gilt immer noch ‘Der Kunde ist König // Die Kundin ist Königin’. Das heisst nicht, dass man sich in der Gastronomie alles gefallen lassen muss, es gibt Grenzen, doch wir sind Dienstleister mit Leidenschaft und wenn wir einem Kunden/einer Kundin einen Wunsch erfüllen können, dann tun wir das auch sehr gerne. 

Von der Begrüssung über die Offerte bis zum Anlass und zur Rechnung: Es muss alles klappen – dafür stehen wir zusammen ein. Und hier geht es nicht etwa um einfache Standardlösungen, sondern um Individualität, beeinflusst von Faktoren wie Saison, Fachkenntnissen, Erfahrung, faire Entlohnung, Kommunikation von oben nach unten und von unten nach oben, Auftreten, Umgang und, und, und.

Die Menschen machen’s aus

Ganz egal, wer einen Betrieb führt. Am Schluss kommt es sowohl auf die Menschen im Hintergrund als auch an der Front an. Wer beim Betreten eines Restaurants oder am Telefon mit einem Lächeln (ja, das merkt man auch am Telefon) und einem freundlichen Grüezi begrüsst wird, vergibt auch einmal einen vergessenen Kaffee oder etwas längere Wartezeiten. Ist die Bedienung jedoch von Anfang an unfreundlich, kann das Essen noch so gut sein, der fahle Beigeschmack bleibt. Und umgekehrt.

Hier liegt (neben dem Essen) unser Herzblut. Wir achten sehr auf ein faires und familiäres Arbeitsklima, setzen uns für unsere Mitarbeitenden ein, hören zu, unterstützen uns gegenseitig und gehen achtsam miteinander um. Gerade in Zeiten wie diesen kommt der Achtsamkeit noch eine viel grössere Bedeutung zu. Unseren Fokus legen wir sowohl auf unsere Mitarbeitenden als auch auf unsere Kundschaft und Lieferanten.

Die Rohstoffe sind für alle dieselben, was man jedoch daraus macht und wie man es anbietet, das ist der entscheidende Unterschied. Am Ende ist es ein riesiges Netz aus verschiedenen Menschen, die an unterschiedlichen Orten Berührungspunkte haben und am Ende für dein kulinarisches Wohl sorgen. Mit Herz und Seele. Genau diese Menschen machen den Erfolg eines Gastro-Unternehmens aus.

Mit offenen Armen und Herzen

Es liegt uns am Herzen, auch Menschen, die in ihrem Leben bisher nicht so viel Glück hatten, eine Chance zu geben. Wie sagt man so schön: Wer Glück verteilt, bekommt Glück zurück. Allein ist man schnell, gemeinsam kommt man jedoch weiter. Wer uns also zeigt, dass der Wille, eine grosse Portion Engagement und Leidenschaft und gewisse Grundkenntnisse da sind, ist bei uns herzlich willkommen.

Menschen machen Gastronomie. Dafür stehen wir und danach arbeiten wir.

 

Damit Sie uns bei mmg etwas besser kennenlernen, stellen wir Ihnen in unseren nächsten Blogs immer wieder einen unserer Mitarbeitenden vor. Sie dürfen gespannt sein. 🙂

An unserem Angebot interessiert?

Neuste Beiträge